Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wer eine gezielte Frage hat, der sollte immer daran denken, dass es für eine Antwort wichtig ist, die Computerkonfiguration und auch die Softwareeinstellungen von DaVinci Resolve mit anzugeben. Das erleichtert und eine Antwort könnte auch schneller gegeben werden.

  • Jorgos -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit Timeline verfasst.

    Beitrag
    Ich muss da gestehen, dass ich da noch am Anfang stehe und nicht die Super-Profiausrüstung haben muss. Ebenso wenig muss ich hier Profiarbeit abliefern. Vielleicht später mal.
  • nomade -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit Timeline verfasst.

    Beitrag
    Die Gegenfrage ist immer: wofür? Im Prinzip schon eine solide Basis, aber was für Codecs in welchem Format wirst Du benutzen? Und wie schnell musst Du bei komplexen Bildbaerbeitungen liefern?
  • Jorgos -

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mit Timeline verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich greife das Thema nochmal auf. Würde folgende Konfiguration ausreichen? - AMD Ryzen 7 3700X 8x 4.4GHz - 16GB DDR4-RAM PC-3000 - AMD Radeon RX 570 8192MB Gruß Jürgen
  • Der Hans -

    Hat eine Antwort im Thema 2 x GTX 1080 TI verfasst.

    Beitrag
    Kann er nicht gemacht habe, da heute erst die Vorstellung war und alles unter NDA stand. Wir reden von Big Navi also 6900 XT :) youtu.be/oHpgu-cTjyM Was wichtig wäre ist halt noch der Preis. 6900 Xt wenn die nur genau so gut wie 3090 ist, ist die mit…
  • UweJunker -

    Hat eine Antwort im Thema 2 x GTX 1080 TI verfasst.

    Beitrag
    dazu hat Igor doch ein Video gemacht und da sah AMD bei den Anwendungen nicht so gut aus.
  • Der Hans -

    Hat eine Antwort im Thema 2 x GTX 1080 TI verfasst.

    Beitrag
    OH oh.... wenn AMD das liefert was Angekündigt wurde ui ui ui... Leistung einer 3090 für 500 $ weniger. Wenn dann noch mit DVR klappt.. ?( :rolleyes: ?( ;( ;( ;( 8)
  • Gevatter -

    Hat eine Antwort im Thema Wo die Studio-Version am besten erwerben? verfasst.

    Beitrag
    Bei Digitalschnitt kostet Fusion Studio 290 € (damit ist DaVinci Resolve ebenfalls inbegriffen). Bei Filmpraxis kostet nur DaVinci Resolve inkl. Lernkurs 299 €. Jeweils incl. Umsatzsteuer! Links siehe 5!
  • nomade -

    Hat eine Antwort im Thema Hallo aus NRW verfasst.

    Beitrag
    Klar, das ist entspannter ;)
  • ingof -

    Hat eine Antwort im Thema Wo die Studio-Version am besten erwerben? verfasst.

    Beitrag
    Ich glaub die 259 euro sind wohl der gewerbliche Preis ohne Steuern. Mit Mehrwertsteuer sind es dann etwa 300€??
  • Nightworker -

    Hat eine Antwort im Thema Hallo aus NRW verfasst.

    Beitrag
    Funktioniert super, vielen Dank :thumbsup: Ich habe allerdings QTGMC und AviSinth nicht zu Fuß installiert, sondern habe StaxRip genommen.
  • UweJunker -

    Hat eine Antwort im Thema Wo die Studio-Version am besten erwerben? verfasst.

    Beitrag
    Frag doch auch einmal bei unserem Werbepartner "DVD Lerntraining" nach. Garvin ist auch zertifizierter Trainer von Blackmagic. Link findest Du oben rechts ,
  • Gevatter -

    Hat eine Antwort im Thema Wo die Studio-Version am besten erwerben? verfasst.

    Beitrag
  • nomade -

    Hat eine Antwort im Thema Hallo aus NRW verfasst.

    Beitrag
    Wenn Sie am Ende auf einem Computer und nicht einem TV landen sollen, wäre De-Interlacing sinnvoll. Da aber das De-Interlacing in Resolve eh nicht so toll ist, nimm QTGMC, das ist viel besser und kostenlos. Natürlich lohnt sich Studio trotzdem aus…