Gruß aus dem schönen OWL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wer eine gezielte Frage hat, der sollte immer daran denken, dass es für eine Antwort wichtig ist, die Computerkonfiguration und auch die Softwareeinstellungen von DaVinci Resolve mit anzugeben. Das erleichtert und eine Antwort könnte auch schneller gegeben werden.

    • Gruß aus dem schönen OWL

      Hallo, ich bin der neue, äh der Poldi.

      Das Thema Videobearbeitung ist quasie neu für mich. Ich mach es kurz:
      Ich hab mir Resolve installiert, weil mir der Moviemaker zu oft abgeschmiert ist *nick
      Nein nein bitte kein Trost, ich bin drüber hinweg :D

      Es ist ja echt WAHNSINN, was resolve alles bietet und ich hab echt keinen Plan.
      Schneiden klappt ganz gut ^^.

      Tjoa, was mache ich? Zum einen streame ich live Computerspiele, bzw konkret Witcher 3.
      Außerdem mache ich Videos von Spielen oder Dingen die mich interessieren.
      Aktuell nehm ich eine Architektursoftware unter die Lupe und versuche mit ihr
      Hausgestaltung zu üben, wenn man das so sagen möchte :D

      Aktuell hab ich nicht mal ein anständiges Intro und das ist derzeit auch mein größtes Problem.
      Ich hab mir vorgestellt, man könnte schön Flammen über den Bildschirm huschen lassen
      und zurück bleibt der Name in Flammen. Oki, ich hab hier gesehen, wie umfangreich
      Schneegestöber bzw Galaxynebel ist und hab mir dann spontan überlegt:
      Ich laß das erstmal mit den Flammen.

      Wie ihr jetzt schon seht, ich bein ein offener Mensch, trag mein Herz auf der Zunge und
      verliere mich in Kleinigkeiten :D

      Resolve ich komme und... ähm ja hier bin ich :D
      Bin jetzt auch bei Twitter: @BcPoldi
    • Hallo mPoldi,
      herzlich willkommen hier im Forum.
      Ja, Resove ist ziemlich mächtig und das erfordert Geduld in der Einarbeitung. Ich fühle mich auch immer noch wie ein Anfänger. H
      Hier im Forum findest Du sehr kompetente User, die auch gern weiterhelfen.

      Viel Spaß beim Probieren.
      Bye Uwe
      >Win 10 64, GTX 1080 TI, AMD 3900X, 32 GB RAM GSkill, SSD EVO 1 TB, SSD ScanDisk 240 GB,
      MSI X470 Gaming Pro Carbon,DV 17.x Studio, Monitor AOC 32" + Samsung 32" 4K
      ShuttlePRO v2, Canon 60D, Osmo Pocket, Lumix G9, AK 2000 S<Deluxe T11>
    • Jippii, heute hab ich noch ein paar Baustellen beseitigt, so dass ich nun quasie nur noch "Text Einblendungen" machen brauch.
      Deshalb bin ich recht zuversichtlich dass ich am Samstag die Premiere meines ersten richtigen und komplett selbst animierten Film(chen)
      fertig bekomme. Kein großes Ding, wird mir später als Intro für meine Videos dienen aber ich hab da nun echt ganz schön lang dran
      gebastelt :D

      Also... ich sag mal: Bis Samstag ;-))
      Bin jetzt auch bei Twitter: @BcPoldi
    • :thumbsup:
      ist sehr schön geworden.
      Danke für das Erwähnen des Forums. So finden vielleicht immer mehr zu DaVinci Resolve und überzeugen sich von den Möglichkeiten der Software.
      Insofern ist Werbung immer gern gesehen.

      Dieses Forum ist jedoch ein rein privates Forum und hat keinerlei Beziehung zu Blackmagic. Lediglich die Überzeugung, die Arbeit mit einer gute Software weiter zu verbreiten, Hilfestellung durch kompetente User geben zu können ist der Antrieb.
      Bye Uwe
      >Win 10 64, GTX 1080 TI, AMD 3900X, 32 GB RAM GSkill, SSD EVO 1 TB, SSD ScanDisk 240 GB,
      MSI X470 Gaming Pro Carbon,DV 17.x Studio, Monitor AOC 32" + Samsung 32" 4K
      ShuttlePRO v2, Canon 60D, Osmo Pocket, Lumix G9, AK 2000 S<Deluxe T11>
    • Na das weiß ich doch. Nur für BlackMagic wollte ich nicht zusätzlich Werbung machen, ich dachte es reicht, dass ich erwähne, dass ich deren Produkt verwende ;-))
      Vielen Dank :D Wenn ich mein nächstes Architekten Video fertig hab, werde ich ein kleines Tuto zu Davinci Fusion machen. Wie ich die Texte erstellt hab.
      (Die Effeckte hab ich ja nur kopiert, da werde ich mir nicht anmaßen Videos drüber zu machen)

      Ja Davinci ist wirklich ne geile Software. Wenn ich nicht Hausbau im Kopf hätte, würd ich mich voll und ganz auf Davinci konzentrieren :D
      Bin jetzt auch bei Twitter: @BcPoldi
    • Über 1 Jahr bin ich schon hier? Meine Güte die Zeit rennt.

      Ich möchte hier an dieser Stelle auch noch mal einen meiner Kanäle vorstellen:
      Poldi's Bank
      Ja das Bild ist eine echte Holzbank, fotografiert habe ich sie in einem Urlaub in Irland aber da ich Doppeldeutigkeiten mag, hat der Kanal nichts mit Holzbänken zu tun.
      Ich fand den Namen einfach schön kurz und prägnant.
      Nein ich befasse mich auf dem Kanal rund um das Thema Finanzen. Mir geht es da jetzt nicht drum, irgendwelche windigen Geheimtipps abzugeben.
      Viel mehr möchte ich Menschen, die sich noch nicht mit Wertpapieren beschäftigt haben, erklären was Wertpapiere sind. Welche Chancen und Risiken es gibt.
      Wichtig: Ich gebe keine Kaufempfehlungen ab, ich zeige Beispielhaft welche Arten von Wertpapieren es gibt und was dahinter steckt.
      Im Januar habe ich damit begonnen einen monatlichen Virtuellen Sparplan zu besparen. Ich habe also kein echtes Geld investiert, es sind aber echte Wertpapiere,
      die mit aktuellen Zahlen arbeiten. Stichtag ist bei mir immer der 20. eines Monats (so fern es ein Werktag ist). Ich möchte euch also einladen dieses Virtuelle Depot
      und seine Entwicklung zu verfolgen.
      Ich präsentiere keine Statistik: "Hätte man vor 30 Jahren Microsoft Aktien gekauft, wäre man heute, …" Sondern ich lasse jeden der mag quasie Live daran teilhaben.
      Es geht mir auch nicht darum, jemanden zu überreden, dass er jetzt selbst Geld in die Hand nehmen soll. Ich möchte anregen sich mit dem Thema zu beschäftigen.
      Dann sollte man sich mit seinem Bankberater zusammen schließen und unterschiedliche Möglichkeiten durchsprechen.
      Vielleicht ist dieses Thema ja wirklich für einen von euch interessant, dann schaut einfach mal vorbei:

      youtube.com/channel/UC_0bOWzR8BagSFRptFDFmmg

      Wenn ihr allgemeine Fragen habt, versuch ich die gern zu beantworten. Wie gesagt ich bin kein Anlageberater ich möchte nur Möglichkeiten aufzeigen
      und ein wenig Interesse wecken. Man mag sich wundern, wieviel Geld man zusammen bekommt, wenn man über mehrere Jahre kleine Beträge zur Seite legt.
      Bin jetzt auch bei Twitter: @BcPoldi
    • Aber den (angel)sächsischen Genitiv (mit Häkchen) benutzt man im Deutschen eigentlich nicht.
      Mir rollen sich immer schon die Zehennägel hoch, wenn ich "Susi's kleines Haarstudio" lese…

      Ansonsten aber eine lobenswerte Aktivität gegenüber all den 'Beratern', die uns im YT eine völlig unbekannte Aktie als Supertipp verkaufen möchten.
      - iMac 2017 mit Radeon Pro 580 (8GB VRAM) und 32 GB RAM
      - Resolve und Fusion Studio unter MacOS Mojave 10.14.6
      - Mini Monitor in HD mit kalibriertem LG Monitor
      - Blackmagic Pocket HD und Sony Alpha A7S mit Shogun
      - Mac mini 16 GB RAM plus eGFX Breakway Radeon RX 580
    • Hi Nomade,
      ei, hümm, na dann werde ich es zumindest bei den nächsten Titeln berücksichtigen.
      Danke für den Hinweis.

      Jip, Superaktien od Wertpapiere hab ich leider nicht. Ich möchte nur zeigen, dass man
      langfristig, mit Geduld schon etwas erreichen kann, grad wenn man kontinuierlich einspart.

      Ich werde auch nach und nach ein paar Sachen erklären od eben "konservative" Seiten
      vorstellen, die gute Tipps haben ect.

      Also danke für das Lob ;)
      Bin jetzt auch bei Twitter: @BcPoldi