Keine Audio...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bei Fragen ist es immer hilfreich, möglichst viele Informationen über die eigene Hardware und auch Software mit anzugeben. Das erleichtert das Antworten.

    • _a#dabei schrieb:

      @UseFelix,
      nochmal möchte ich eindringlich auf die Beiträge #8 von Gevatter und deinem #9 verweisen,siehe den Unterschied
      zu Preferences-04.png und KeinSound2.png,also die Einstellungen bei "Video and Audio I/O" und hier dann speziell
      bei "Speaker Setup" die deutlich abweichenden Einstellungen.
      Deine Abbildung "KeinSound2.png" zeigt bei Output "Left"und "Right" =>"Un_assigned".also nicht konfiguriert.So
      kann der Sound in Resolve nicht verarbeitet werden.

      mfG.Harri
      Habe nur die Option zwischen Un_assigned, Out1 und Out2
      Habe jetzt Out1 und Out2 eingestellt. Neugestartet aber keine Veränderung, sprich kriege immernoch keinen Sound raus...
    • Hallo,
      also anstelle "Out1" steht bei mir jeweils der Soundmapper des Systems, wenn nicht die Auswahl "unassigned" gewählt wurde. Allerdings in meinem Fall unter Linux.

      Wie sieht das bei euch unter Windows aus, müsste nicht auch dort der entsprechende Soundmapper erscheinen? Weil mir das Problem stark danach klingt, als sei der Systemsound von Resolve gar nicht korrekt erkannt worden und wird daher dann auch nicht nutzbar. Das würde auch erklären, warum bisher keine Lösung greift.

      Grüße,
      Cy
      Video-PC: AMD Ryzen Threadripper 16-Core, 64 GB DDR4, 2x NVidia GeForce GTX1080 Ti 11GB, 2TB SSD, 2x 6 TB WD Black, Resolve Studio 16.1.1 unter LinuxMint 19.2
    • CyPix schrieb:

      Hallo,
      also anstelle "Out1" steht bei mir jeweils der Soundmapper des Systems, wenn nicht die Auswahl "unassigned" gewählt wurde. Allerdings in meinem Fall unter Linux.

      Wie sieht das bei euch unter Windows aus, müsste nicht auch dort der entsprechende Soundmapper erscheinen? Weil mir das Problem stark danach klingt, als sei der Systemsound von Resolve gar nicht korrekt erkannt worden und wird daher dann auch nicht nutzbar. Das würde auch erklären, warum bisher keine Lösung greift.

      Grüße,
      Cy
      Hallo CyPix,
      das versuchen wir doch schon seit #1 herauszufinden,bitte doch den ganzen Thread lesen !
      mfG.Harri
      Win10 Pro;I7 6700;RTX2070;DVR 16.x.x

    • _a#dabei schrieb:

      @UseFelix,
      und was ist mit den restlichen unpassenden/unterschiedlichen Einstellungen der beiden Abbildungen?
      Die Einstellungen die abweichen habe ich angepasst, allerdings sind die Einstellungen von @Gevatter soweit ich jetzt mal annehmen würde von der neueren Version sprich Resolve 15/16
      Denke es macht sinn (da das Problem offensichtlich nicht an der Version liegt) mir wieder die 16er Version runter zu laden... Melde mich nacher wieder
      P.S Weis jemand wie man die Projekte "speichert" so das man in der neuen Version einfach weiterarbeiten kann?
    • UseFelix schrieb:

      Elgato GameCapture habe ich mal ausgesteckt PC neugestartet aber keine veränderung..
      Nein, der Bug war mal bei der Aufzeichnung, es wurde angezeigt das Ton aufgenommen wird, war aber auf 0,0db und verbugt.

      Wenn du andere Files in DVR abspielst, Funktionieren die ? oder generell gar kein Sound ?

      UseFelix schrieb:

      Schnipsle vom Video im sinne von einfach das Video das ich in der Timeline hab?
      wenn ich das Video irgendwo im z.B VLC Player anschaue ist auch normal sound beigelegt nur wenn ich es in Resolve abspiele gibt es mir keinen Sound aus
      Okay das erübrigt sich nun, Sound ist also aufgezeichnet !
      Sind deine Boxen am Monitor angeschloßen oder direkt am PC ?

      Obwohl egal weil du ja Ton hast, nur nicht in DVR

      Ein Versuch den Sound Treiber neu zu Installieren wäre auch ne Option.
      Stand 1.12.2019
      AMD R9 3900x@(4,30)(wartend auf 3950x)//
      MSI X570 MEG ACE//32GB G.Skill Trident Z Neo 3600 // RX5700XT Red Devil
      1TB Aourus PCIe 4.0 M.2//1TB 970 Evo Plus M.2 PCIe3.0//2x 2TB MX500 Raid0
      WaKü,HDD,NAS,DVR Studio,AverMedia,W10 Pro, BMPCC, http, www, etc.


      Gruß
      Marco
    • UseFelix schrieb:

      P.S Weis jemand wie man die Projekte "speichert" so das man in der neuen Version einfach weiterarbeiten kann?
      Datenbank Backup, und später wieder einspielen zur Sicherheit, wenn du 16 Drüberbügelst werden die Projekte übernommen, aber trotsdem Back up machen !!!!!
      Stand 1.12.2019
      AMD R9 3900x@(4,30)(wartend auf 3950x)//
      MSI X570 MEG ACE//32GB G.Skill Trident Z Neo 3600 // RX5700XT Red Devil
      1TB Aourus PCIe 4.0 M.2//1TB 970 Evo Plus M.2 PCIe3.0//2x 2TB MX500 Raid0
      WaKü,HDD,NAS,DVR Studio,AverMedia,W10 Pro, BMPCC, http, www, etc.


      Gruß
      Marco
    • und was ist nun mit den Einstellungen im Fairlight Tab ->Reiter Fairlight < siehe meinen Beitrag #36 wie im Bild "patch.jpg",dazu
      stellte ich bereits die Frage was da eingestellt werden kann.
      Es ist schon deprimierend wenn man immer nachfragen muß,was eigentlich im Thread schon alles gefragt wurde,da dreht sich
      so manche Diskussion im Kreis wenn Beiträge nicht vollständig beachtet werden.
      Win10 Pro;I7 6700;RTX2070;DVR 16.x.x

    • UseFelix schrieb:

      Soo Update:
      Habe jetzt Resolve 16 runtergeladen und installiert.
      Der Mixer zeigt jetzt wieder einen Pegel an bzw er schlägt passend zur Tonspur aus, allerdings noch keinen Sound,
      Einstellungen sind so wie bei @Gevatter
      Sehr gut, dann gehen wir jetzt mal von gleichen Voraussetzungen aus.
      Du siehst demnach jetzt alle Audiogeräte Deines Win10 auch in der Resolve-Auswahl? Damit sähe ich, wenn der Windows-Mixer nun auch einen Signalpegel zeigt, das Problem schonmal nicht mehr bei Resolve.
      Du sagtest, Du nutzt einen analogen Ausgang für Deine Lautsprecher? Ist das auch sicher am GRÜNEN Klinke-Anschluss dran? Bietet Dein PC hier vielleicht Front- UND Rückseitige Anschlüsse? Sind BEIDE belegt?
      Video-PC: AMD Ryzen Threadripper 16-Core, 64 GB DDR4, 2x NVidia GeForce GTX1080 Ti 11GB, 2TB SSD, 2x 6 TB WD Black, Resolve Studio 16.1.1 unter LinuxMint 19.2
    • deine 3 Abbildungen zeigen eigentlich korrekte Einstellungen,bei Bus Assign sehe ich eine 2.AUDIO Spur,ist die in der Timeline vorhanden,
      event. für Sprache/Musik etc.
      Solange die Audio Wiedergabe in Resolve nicht funktioniert,empfehle ich beim Trust Gerät nur das Kabel mit grünem Klinken Anschluß am
      Mainboard verwenden,damit nicht Micro und 5.1 Lautsprecher dreinpfuschen und darauf achten,daß die Energie Save Funktion vom Trust
      nicht aktiv ist.
      Bei Preferences auf die Einstellungen achten,hier auch nochmal dann einen Screenshot davon posten.
      Win10 Pro;I7 6700;RTX2070;DVR 16.x.x

    • UseFelix schrieb:

      Kurzer Anhang: Hab mein USB Headset angeschlossen und kriege darüber Sound, aber über meine Boxen nicht.
      Schau mal #33 was bekommst du da Angezeigt, ist dein Mischpult auchg Aktiv, ???
      Stand 1.12.2019
      AMD R9 3900x@(4,30)(wartend auf 3950x)//
      MSI X570 MEG ACE//32GB G.Skill Trident Z Neo 3600 // RX5700XT Red Devil
      1TB Aourus PCIe 4.0 M.2//1TB 970 Evo Plus M.2 PCIe3.0//2x 2TB MX500 Raid0
      WaKü,HDD,NAS,DVR Studio,AverMedia,W10 Pro, BMPCC, http, www, etc.


      Gruß
      Marco