Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wer eine gezielte Frage hat, der sollte immer daran denken, dass es für eine Antwort wichtig ist, die Computerkonfiguration und auch die Softwareeinstellungen von DaVinci Resolve mit anzugeben. Das erleichtert und eine Antwort könnte auch schneller gegeben werden.

  • sodele: CUDA eingeschaltet und H264-Versuch: "FFprobe: Unsupported codec with id 0 for input stream 2 FFmpeg: Device setup failed for decoder on input stream #0:0 : Unknown error occurred" beim H265 Versuch gibt es die gleiche Fehlermeldung: "FFprobe: Unsupported codec with id 0 for input stream 2 FFmpeg: Device setup failed for decoder on input stream #0:0 : Unknown error occurred" Das stellt für mich jetzt aber kein größeres Problem dar - bis gestern kannte ich diese Fehlfunktion gar nicht. Es…

  • ich benutze zwar Mint 20.2 sowie auch den Shutter Encoder ... und habe eine NVidia GPU. Aber in den Einstellungen habe ich da noch nicht experimentiert. Ich teste das mal und melde mich wieder.

  • Welchen Codec nehme ich

    LennyNero - - Workflow

    Beitrag

    je nachdem was ich aufnehme: ProRes 422 (HQ) oder RAW wandle ich in ProRes4444 um oder lasse es eben in 422

  • Update 17.2.2 raus

    LennyNero - - Neues von Blackmagic

    Beitrag

    Hola! ein paar unterschiedliche Einstellungen könnten das ganze etwas auflockern. Mit Lego (oder Klemmbausteinen allgemein) kann man schon was machen. Hier mal ein Beispiel von einem Versuch: Boot

  • ... ich hab' mir jetzt einfach mal ein Kurz-Abo gegönnt. Mal schaun ob ich mit den dargebotenen Informationen etwas anfangen kann.

  • Zitat von nomade: „[...] Die Antwort war in der Digital Production Nummer 5 aus 2020. “ Ich kenne diese Zeitschrift gar nicht. Kannst Du diese empfehlen? Aktuell habe ich nur die VideoAktiv abonniert - im Gegensatz zum Fotobereich scheint es für Video-Interessierte nicht das allermeiste zu geben.

  • Zitat von CyPix: „[...] hier noch Mint 20.1, aber das wird... [...] “ Oh! ... ich bin hier noch bei 20: Ich war am überlegen ob es nun evtl. langsam Zeit ist auf 20.1 zu wechseln. Gib' doch bitte Bescheid ob Resolve stabil(!) läuft unter 20.2 - wenn Du es denn versucht hast. Danke!

  • sodele... nun habe auch ich den Versuch gewagt und von 16.2.8 auf 17.2.2 upgegradet: auf den ersten Blick scheint alles zu laufen!

  • Shogun

    LennyNero - - sinnvolle Computer Hardware

    Beitrag

    Den Ninja V habe ich am Camera-Cage bzw. Rig befestigt. Das sollte mit dem Shogun auch funktionieren. Das schaut z.B.: so aus: davinci-resolve-forum.de/index…20c69a1a0f92075fdfc8fcf99 Ich bin mir aber nicht sicher ob so etwas auch für diese Canon angeboten wird.

  • Shogun

    LennyNero - - sinnvolle Computer Hardware

    Beitrag

    Hola! das passt jetzt eigentlich nicht zu Computer Hardware; aber zumindest zu Hardware im Allgemeinen. So eher zu Kamera Hardware: Nutzt jemand von euch den Atomos Shogun 7? ...und ist damit zufrieden? ...oder auch eher nicht? Derzeit habe ich den Ninja V im Einsatz - bin mir aber unschlüssig ob der 7er abgesehen vom größeren Bildschirm einen nennenswerten Mehrwert darstellt. ... munter bleiben!

  • Monitorkalibrierung

    LennyNero - - Workflow

    Beitrag

    Zitat von Ianus: „Wie kalibriert ihr euer Wiedergabesystem? Manuell, über die Eingabeelemente der Monitore habe ich es nicht zusammengebracht. Weder die Sättigung noch die Farbtemperatur haben zusammengepasst. “ Ich benutze ein x-rite i1 Display Pro. Unter macOS funktioniert/funktionierte zusammen mit der Software des Monitor-Herstellers (LG) direkt eine Hardware-Kalibrierung. Da ich eine entsprechende Software für Linux noch nicht gefunden habe nutze ich jetzt: DisplayCAL 3. Das ist zwar "nur" …

  • NVIDIA und 5K ?

    LennyNero - - sinnvolle Computer Hardware

    Beitrag

    Zitat von UweJunker: „Wozu hat man 128 GB Ram? “ Selbst die einfachsten Dinge sorgen bei mir in Fusion direkt für >100GB Speicherauslastung. Bei etwas mehr dann Vollauslastung.

  • NVIDIA und 5K ?

    LennyNero - - sinnvolle Computer Hardware

    Beitrag

    Zitat von Der Hans: „Wenn du das in 8k ohne Drop Frames angezeigt bekommst, ist dein System stark genug “ Da scheint mir der Browser aber entscheidend zu sein: mit Firefox habe ich ca. 90% Drop Frames - mit Chromium dann noch etwa 25% ...

  • Schau mal hier: shutterencoder.com/en/ Das ist vermutlich wesentlich einfacher im Umgang als ff-mpeg direkt.

  • Video-Codecs habe ich von meinen Kameras (GoPro, Panasonic, Sony) noch keinen gehabt, der nicht eingelesen werden konnte. Mit Ausnahme von ProRes RAW vielleicht, aber das ist eher ein Blackmagic als ein Linux Problem. ACC Audio bleibt stumm. Entsprechende Videos muss man vor der Verarbeitung umkodieren. Shutter Encoder z.B. hilft hier. Was Bildbearbeitung angeht würde ich schauen ob die verfügbaren Programme gefallen. z.B.: gibt es leider keine Capture One Version für Linux. Als Alternativen ken…

  • Fusion Certified Training

    LennyNero - - Fusion

    Beitrag

    Klasse Tip! Da habe ich mich direkt angemeldet. Einmal die volle Fusion-Packung...

  • So, ich gebe auf; zumindest was AMD GPU's betrifft. Was ich hier im letzten Post geschrieben hatte war es letztendlich dann auch nicht: Je nach Eingangs-Clip (ProRes 422 oder ProRes 4444) und Timeline (HD oder UHD): laufend blieb der Viewer "hängen" oder die Farbdarstellung im Viewer brach komplett zusammen. Dann jedesmal Resolve beenden/neu starten und hoffen, dass es nun ein wenig länger durchhält. Blöd. Ob das nur an dem "Support"(=Treiber) von AMD liegt oder evtl. an speziell meiner GPU ein …

  • Noch eine Anmerkung: Laut Resolve Anleitung gibt es speziell nur für Linux diese Einstellung: - Preferences -- System --- Media Storage ---- Direct I/O davinci-resolve-forum.de/index…20c69a1a0f92075fdfc8fcf99 Dies hatte ich für das Laufwerk auf dem die Cache-Files abgelegt werden aktiviert. Sobald nun auf vor-gerenderte Dateien zugegriffen wurde; also eben die Cache-Files ... ist die Wiedergabe im Viewer eingefroren. Es gab nur noch ein Standbild. Projekt-übergreifend "hing" die Wiedergabe. Einz…

  • Für alle anderen, die sich auch mit Linux und AMD-GPUs rumärgern hier eine kleine Zusammenfassung: 1. Wir benötigen den AMDGPU PRO Treiber. Dieser ist unbedingt mit der Zusatzoption OpenCL zu installieren. Quelle: danieltufvesson.com/makeresolvedeb Zitat: "Installation method for AMD/Radeon will be left as an exercise to the reader. You will need the amdgpu-pro driver with OpenCL support." 2. Der aktuelle Treiber Version 20.45 scheint nicht optimal zu funktionieren: Quelle: phoronix.com/forums/f…

  • Zitat von CyPix: „Ich hab es auch unter Mint20 problemlos am Laufen, also auch ohne Abstürze, aber eben nur mit NVidia-GPUs, die i.d.R. mit dem proprietären Treiber sehr ordentlich laufen... “ Das scheint grundsätzlich so zu sein: nVidia-GPUs laufen besser mit Linux/Resolve? Resolve kommt besser mit CUDA zurecht als mit OpenCL? Ich wollte schon seit Monaten eine der neuen GPUs kaufen. Aber die scheint es bis jetzt nur theoretisch zu geben ... oder zu sehr abenteuerlichen Preisen. Wenn es die abe…