Speicherung der Projekte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wer eine gezielte Frage hat, der sollte immer daran denken, dass es für eine Antwort wichtig ist, die Computerkonfiguration und auch die Softwareeinstellungen von DaVinci Resolve mit anzugeben. Das erleichtert und eine Antwort könnte auch schneller gegeben werden.

    • Speicherung der Projekte

      Hallo !

      Wo werden eigentlich die Projekte gespeichert? Ich komme eigentlich von Vegas pro da hatte ich immer die Projekte mit der Endung *.veg. Aktuell habe ich noch nicht gefunden wo die Projekte abgespeichert werden.

      Hauptsächlich geht es mir auch darum das ich mir jetzt die Studioversion gekauft habe und ich gelesen habe das man dann die einfache Version deinstallieren soll. Nun wollte ich meine angefangenen Projekte möglichst nicht dadurch verlieren, da schon viel Arbeit darin steckt.

      Danke ! Gerd
    • In Windows unter:

      c:\ProgrammData\Blackmagic Design\DaVinci Resolve\Support\Resolve Disk Database\Resolve Projects\Users\guest\Projects\


      »c« und »guest« natürlich entsprechend des verwendeten Laufwerks und des Benutzernamens. Das Ganze geht ja nicht über eine Projektdatei, sondern eine Datenbank, die man über den Projektmanager bedient, aber dort findet man Ordner mit den Projektnamen und den entsprechenden Einstellungsdateien usw.
    • Oh ja das ist ja ziemlich versteckt in den ausgeblendeten Dateien. Da hat man in den Projekten ja dann aber Zugriff da dort alles zusammen ist.

      Eine andere Frage. nach dem Update auf 15.3 habe ich ein ständiges "klingeln" beim Beginn und Ende des Abspielens eine Clips. Habe schon überall geschaut, weiß aber nicht wo man das ausschalten kann, weiß das jemand ???
    • Um nochmal auf den ursprünglichen Grund der Frage zurückzukommen. Ich meine gelesen zu haben, dass jemand berichtete, dass seine Projekte nach dem Upgrade auf Studio noch da waren. Beim Deinstallieren also einfach darauf achten, ob man irgendwo wählen kann, dass Projektdateien erhalten bleiben oder gelöscht werden sollen.
      Sicherheitshalber kann man die Dateien ja trotzdem sichern und alles wird gut.
    • Ein Problem finde ich ist es schon das die Projekte auf C: gespeichert werden. Ich habe z.B. wenn Windows lahm wird oder nicht mehr richtig funktioniert immer ein Image was natürlich älteren Datums ist und nicht der aktuellen Situation des Projekts entspricht. Bei Rücküberspielung dieses Image käme es zum Verlust von gemachten Arbeiten an dem Projekt.
      Es ist sicherlich dann doch ganz gut wenn die Datenbank an einem anderen Ort liegt. Muß ich mir nochmals etwas Gedanken darüber machen.

      Habt ihr noch eine Möglichkeit womit man dieses klingeln beim Abspielen der Clips abstellen kann??
    • gerdara schrieb:

      Oh ja das ist ja ziemlich versteckt in den ausgeblendeten Dateien. Da hat man in den Projekten ja dann aber Zugriff da dort alles zusammen ist.

      Eine andere Frage. nach dem Update auf 15.3 habe ich ein ständiges "klingeln" beim Beginn und Ende des Abspielens eine Clips. Habe schon überall geschaut, weiß aber nicht wo man das ausschalten kann, weiß das jemand ???


      Hast du irgenein Midi-Gerät? Dann geh mal in den Divinci Resolve/Preferences auf den Abschnitt "Control Panels" und deaktiviere "Use Midi Audio Console".
      Das könnte es vielleicht sein.

      Hatti
      Win 10, i7-4790k, 32GB Ram, 256 GB SSD, SATA 2TB, SATA 4TB, NVidia GTX1080 8GB, LG 34" QHD Wide, AOC 24" 1080, Sony FDR-AX700, YI 4K+
    • Da Vinci Resolve speichert alle Projekte in einer Datenbank. Diese sollte tunlichst nicht auf Platte C: gespeichert werden.
      Die Einstellungen erfolgen in der Projetübersicht inden das Menü Projects ausklappt.
      Danach kann man einen neuen Speicherort bestimmen. Ich habe die unter "resolve" auf Platte A: getan.
      Dort ist dann jedes Projekt wir folgt als Project.db abgelegt :

      A:\resolve\Resolve Projects\Users\guest\Projects\2016-10-Franken\Project.db

      Hierzu Scrennshots:

      1drv.ms/f/s!ArntzIljxtj2cIXTyjKB7N9juoM

      Peter
      Gruß Peter

      Meine Ausrüstung: Sony FDH-AX 700, Panasonic DMC FZ300, Panasonic DMC LX 100
      Schnitt-PC: ASRock Z370, intel i7 8700K, 32 GB RAM, GTX 1070Ti, Samsung SSD 860 Pro + 2 HD mit je 2 TB, eine SSD für Cache,
      Intensity Pro 4K, EIZO Color Edge kalibriert und 2 weitere PC-Monitore
      Experimental: apple mac mini M1 8GB RAM, 512 GB SSD
      NLE: DaVinci Resolve Studio 17.xx Fusion Studio 17.xx sowie EDIUS Pro 8.53 mit Micro Panel, Speed Editor und Shuttle Pro