Greenscreen nur an bestimmten Stelle rauskeyen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wer eine gezielte Frage hat, der sollte immer daran denken, dass es für eine Antwort wichtig ist, die Computerkonfiguration und auch die Softwareeinstellungen von DaVinci Resolve mit anzugeben. Das erleichtert und eine Antwort könnte auch schneller gegeben werden.

    • Greenscreen nur an bestimmten Stelle rauskeyen.

      Hallo, ich bin neu hier,

      die Frage ist sicher schon einige Male gestellt worden. Sollte es so sein, bitte einfach den passenden Thred verlinken.

      Es tut mir leid wenn ich das übersehen habe.

      Aber ich hab folgendes Problem.

      Ich habe Menschen vor einem Greenscreen geknippst bzw. gefilmt.

      Die Menschen haben eine Grüne Aufschrift auf dem Shirt.

      Nun möchte ich den greenscreen rauskeyen, aber nicht die grüne Schrift auf dem Shirt.

      Hab dorthin ein powerwindow gesetzt, also um die schrift rum und alle modi des Powerwindows durchprobiert. Hab auch eine zunächst in einer node ein powerwindow gesetzt und diese node dann mit einer outlinenode verbunden.

      Alphaoutput ist natürlich drin.

      Aber ich bekomme es nicht richtig hin, dass er nur den Background keyt. Hab so eine paar Behelfslösungen mit mixed node etc. aber wenn ich dann beim keyen den spill hochdrehe, dann verändert er das doch wieder innerhalb des powerwindows.


      Hat einer von euch eine Lösung oder n nodediagramm, wie das Problem zu händeln ist?

      mit sportlichem Gruß

      John
    • Eigentlich musst du nur das Powerwindow setzen und dann Keyen. Keyen und Powerwindow müssen dazu in derselben Node sein. Dann ist wahrscheinlich erstmal die Schrift ausgekeyed. Dann gibts in den Einstellungen an der Seite so ein Symbol und wenn man da draufklickt, wird die "Wirkungsstelle" vom Powerwindow umgedreht, also von innen nach außen und dann ist es so, wie es sein soll.
      Noch vor einer Woche war das alles Neuland und heute habe ich schon meine eigene Signatur.

      IntelCore i7-6700 @ 3.40 GHz | 32 GB RAM | GeForce GTX 950 (mein Flaschenhals) | Davinci Resolve Studio aktuell | Speed Editor | Novation Launch Control XL
    • Ich würde hier mit einer Smart-Mask arbeiten, die ist aber nur in Pro vorhanden.

      Also Clip regulär keyen. Eine Spur drüber das T-Shirt über eine Maske freistellen und über die Funktion tracken lassen.
      Windows 10 Pro 64 bit
      32 GB Ram
      8 Kern AMD Ryzen (16 Threads)
      Unzählige Festplatten, Windows und Apps auf M2 SSD
      Nvidia GTX1070
      Video: DaVinci Resolve 17 Studio, Sony Vegas Pro, Magix Video Pro X, Hitfilm, Adobe Premiere, Avid,FinalCut Blender

      Audio: Samplitude Pro X5, Reaper, Fairlight, ProTools
      Bild: Affinity Suite (Designer, Foto, Publisher)
      Soundkarte: RME UFXII, Zoom H6
      Kamera: Panasonic Lumix FZ2500, GoPro, Zoom Q8,
      unzählige Mikrofone (von Richtrohr bis Kugel)
    • Ist der "weiche" Rand vom Powerwindow vielleicht zu groß (die innere und äußere Linie), und das spilling kann dadurch in die Maske dringen?
      Rechner: Win10 Pro, Asus Rog Strix X570-F, Ryzen 9 5900 X, RTX 3080 ti, 128 GB RAM, M.2 als Videoplatte, Intensity Pro als Video-out, Shuttle Pro2, Wacom Intuos4 A3, 5.1-Anlage um mich rum
      Hardware: Pana AG-AC90, HCX 929, Canon EOS 90D, 600D, Zoom H2n, Tascam DR-44WL, Behringer UMC404, und einigen weiteren Kleinkram
      Software: DVR Studio aktuelle Version, Fusion, Lightwave 3D, Affinity Suite, Topaz Video Enhance AI, TMPGEnc Authoring Works 6